Kalligrafie und Tuschmalerei

NEU. Chinesische Tuschmalerei
Termine auf Anfrage
50.00 pro Unterricht
Kursort Aarbergergasse 46, Bern

Kalligrafie - Kurstermine auf Anfrage




Die chinesische Kalligrafie ist eine Kunstrichtung, die in engem Zusammenhang mit der chinesischen Malerei steht. In beiden Künsten werden die gleichen Werkzeuge, die 'vier Schätze des Gelehrtenzimmers' verwendet: Schreibpinsel, Stangentusche, Reibstein und Papier. Deshalb verwundert es nicht, dass berühmte chinesische Kalligrafen oft auch bedeutende Maler waren.

Im Kursverlauf werden sowohl die Tuschmalerei als auch die Kalligrafie behandelt. Dabei wird auf die individuellen Wünsche und Präferenzen der Kursteilnehmer eingegangen - die einen möchten den Schwerpunkt vielleicht auf die Kalligrafie legen, die anderen auf die Malerei. Das Ziel des Kurses ist es, den Kursteilnehmern intensiv innerhalb eines überschaubaren Zeitraums umfassende Kenntnisse der klassischen chinesischen Kunst zu vermitteln.

Ausrüstung und Material während der Kursstunden (Reispapier, Pinsel, Tusche etc.) wird zur Verfügung gestellt. Zusätzliches Material kann bei Bedarf erworben werden.

Gruppenkurs 50.00 pro Person
Termin auf Anfrage
Kursort: Bern, Aarbergergasse 46


Foto Beat Mathys BZ






Ich bin interessiert, bitte kontaktieren Sie mich.


Anrede
 
Vorname
 
Nachname
 
Adresse
 
PLZ/Ort
 
Telefon
 
Handy
 
Mail-Adresse
 
Ihre Nachricht
 

info@chinesecommunication.ch


www.chinesecommunication.ch | www.chinesischunterricht.ch | www.chinesisch-unterricht.ch | www.chinesischunterricht.com | www.chinesisch-sprachschule.ch | www.chinesisch-lernen.info


(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken